close
12. Januar 2019

Sims sammelt erste Punkte seiner Formel-E-Karriere – Félix da Costa scheidet in Marrakesch aus.

Nach dem Sieg zum Saisonauftakt hat BMW i Andretti Motorsport auch im zweiten Lauf der ABB FIA Formula E Championship eine starke Leistung gezeigt – wurde jedoch diesmal nicht mit dem entsprechenden Ergebnis belohnt. Beim Marrakesh E-Prix sammelte Alexander Sims (GBR) als Vierter die ersten Punkte seiner Formel-E-Karriere und verpasste das Podium in einem packenden Finale nur knapp. António Félix da Costa (POR) schied aus, nachdem er als Folge einer Berührung mit Sims…

zum vollständigen Original-Artikel

Zehn Tipps für Winter-Camping

Halbzeit der Rallye Dakar 2019

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und Twitter