close
12. Juli 2018

Trotz Fahrrad-Boom verunglücken weniger Radfahrer

12.7.2018. Radfahren boomt, immer mehr Kilometer werden in Deutschland mittlerweile mit dem Fahrrad zurückgelegt. Trotz des Anstiegs der Fahrleistungen ist die Zahl der im Straßenverkehr getöteten Radfahrer mit 382 im Jahr 2017 wieder auf den Wert von 2015 gesunken.

zum vollständigen Original-Artikel

Aldo Costa und Mark Ellis verlassen die Formel 1

Im ungarischen Gyöngyös ensteht eine neue Pedelec-Fabrik von Giant

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und Twitter