close
10. Januar 2018

Daimler beteiligt sich an what3words

10.1.2018 Stuttgart. Die Daimler AG vertieft die Zusammenarbeit mit dem Start-up what3words. Dazu hat sich das Unternehmen an einer Finanzierungsrunde von what3words beteiligt und einen Anteil von rund zehn Prozent erworben. Außerdem wird Mercedes-Benz als erster Automobilhersteller das neue Dreiwort-Adresssystem integrieren und seinen Kunden zur Verfügung stellen.

zum vollständigen Original-Artikel

BMW gewinnt zwei Titel beim „Connected Car Award“ 2018

10.1.2018 – Diesel rauf, Benzin runter

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und Twitter