close
11. Oktober 2017

Nissan Navara bei der „Rebelle Rallye“ 2017

11.10.2017. Rund 2.000 Kilometer durch die Wüste in nur einer Woche: Der Nissan Navara wagt den Sprung über den Atlantik und startet bei der „Rebelle Rallye“, einem der wohl anspruchsvollsten Offroad-Rennen der Welt. Mensch und Maschine stoßen in der Sandwüste der US-Staaten Kalifornien und Nevada ans Limit.

zum vollständigen Original-Artikel

11.10.2017 – ADAC GT Masters-Champion Jules Gounon im Interview

Die Entwicklungsgeschichte des neuen Porsche 911 RSR

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und Twitter