close
9. August 2017

BMW Group investiert 200 Mio. Euro in die Zukunft des Werks Leipzig

Erweiterung der Lackiererei sowie neue Strukturen in Karosseriebau und Montage für künftige BMW Modellgenerationen Baumaßnahmen starten Anfang 2018, geplante Fertigstellung 2020 Leipzig. Die BMW Group investiert weitere 200 Mio. Euro in die Zukunft des Werks Leipzig. Anfang 2018 starten dazu die Baumaßnahmen zur Erweiterung der Lackiererei sowie zu Anpassungen im Karosseriebau und in der Montage. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme der neuen Strukturen ist für das Jahr 2020…

zum vollständigen Original-Artikel

Zahlen und Fakten rund um die ADAC Rallye Deutschland 2017

Neues bei Rund ums Rad

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und Twitter