close
20. September 2016

Der Opel Ampera-e feiert Weltpremiere in Paris

20.9.2016 Rüsselsheim/Paris. Diese Weltpremiere ist einfach elektrisierend: Auf dem diesjährigen Pariser Automobilsalon revolutioniert Opel mit dem Ampera-e die Elektromobilität. Vom 1. bis zum 16. Oktober wird das neue Elektroauto in Halle 5-2, Stand 501 seinen ersten großen Auftritt haben. Der Messehauptdarsteller bietet mit mehr als 400 Kilometern nicht nur die deutlich größere Reichweite als seine Wettbewerber im Segment, sondern zeigt auch eindrucksvoll, wie gut Nachhaltigkeit und Fahrvergnügen eine Einheit bilden können.

zum vollständigen Original-Artikel

Erfolgreiches Markteinführungswochenende mit GLC Coupé, E-Klasse T-Modell und C-Klasse Cabrio

Roadtrippin‘ zum Tomorrowland Festival!

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und Twitter