close
13. Mai 2016

Toyota eröffnet neues Motorenwerk in Brasilien

13.5.2016 Köln. Toyota hat ein neues Motorenwerk im brasilianischen Porto Feliz eröffnet: In der Produktionsstätte im Nordwesten der Millionen-Metropole Sao Paulo wird der japanische Automobilhersteller künftig bis zu 108.000 Motoren pro Jahr bauen. Die Vierzylinder-Benziner mit 1,3 und 1,5 Litern Hubraum sind vorwiegend für den ebenfalls in Brasilien gefertigten Kleinwagen Toyota Etios bestimmt.

zum vollständigen Original-Artikel

Limitiertes Sondermodell DS 3 Givenchy Le MakeUp – Pinke Schminke

Volkswagen Pkw von Januar bis April 2016 mit 1,94 Millionen ausgelieferten Fahrzeugen

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und Twitter