close
4. September 2015

PEUGEOT auf der IAA 2015

4.9.2015. Nach der Ankündigung des Comebacks beim Genfer Automobilsalon im Frühjahr hat die Marke PEUGEOT im ersten Halbjahr 2015 die Schlagzahl erhöht und geht bei der IAA in Frankfurt in Topform an den Start: Mit 886.000 abgesetzten Einheiten Ende Juni 2015 verzeichnete PEUGEOT einen weltweiten Anstieg des Absatzes um 3,9 Prozent und Zuwächse in Europa (+6,7 Prozent), Asien (+9,6 Prozent), Afrika/Mittlerer Osten (+10,9 Prozent) und Indien/Pazifik (+50,2 Prozent). Zugleich setzte sich die Höherpositionierung der Produktpalette fort.

zum vollständigen Original-Artikel

News: Renault Pick-up-Studie – Keine Eiszeit für den Alaskan

308 GTi by PEUGEOT SPORT

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und Twitter